Der Zugang zu den eigenen Dokumenten ist nicht möglich? 

Falls Sie Probleme beim Zugriff auf Ihre Dokumente oder Ihr Computersystem haben, werden wir Sie kompetent bei der Wiedererlangung des Zuganges unterstützen.

Der Zugang zu den eigenen Dokumenten ist nicht möglich? 

Falls Sie Probleme beim Zugriffauf Ihre Dokumente oder Ihr Computersystem haben, werden wir Sie kompetent bei der Wiedererlangung des Zuganges unterstützen.

hamburger-computerservice.png

Oft werden Dokumente durch Passwörter geschützt, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen ? , oder waren lange nicht auf Ihrem Computer ?

 

Wir helfen Ihnen gerne, Ihre Passwörter neu zu realisieren.

(Wiederherzustellen oder neu anzulegen)

Ob Server- Passwörter - NAS Server oder Windows PC's

 

Der hamburger computerservice ermöglicht Ihnen, innerhalb kürzester Zeit den erneuten Zugriff auf Ihre Daten.

Haben Sie noch Fragen zum Thema Passwortrettung?

 

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach gebührenfrei unter 0800-44 10 111 an, oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Notebook Reparatur Hamburg

Bei sehr vielen Diensten im Internet ist es notwendig, dass Sie zusätzlich zum Benutzernamen ein Passwort wählen müssen.

 

Ist es zum Beispiel nur eine Fernsehzeitschrift, Nachrichtenseite oder andere Dienste mit denen Dritte nur recht wenig anfangen können, dann ist es nicht so schlimm, wenn das Passwort nicht die Mindestanforderungen erfüllt.

 

Sind es aber Dienste die wichtig sind und wo Dritte Sie schädigen könnten, wie Bankpassworte, E-Mail oder andere Dienste, welche Sie bezahlt haben, dann sollte sollten Sie dem Passwort erhöhte Aufmerksamkeit schenken.

 

Es ist einfach zu leicht für Hacker,,leichte Passwörter herauszufinden.

 

Kleine Beispiele :

qwertz, 123456789, asdfgh, yxcvbn oder Worte wählen, welche in jedem besseren Duden vorkommen, wie z.B. Rollmops.

 

Solche Passworte werden von modernen Programmen und leistungsfähigen Computern in einem Bruchteil von Sekunden geknackt.

 

Für Word und Excel können Sie sich das auch live anschauen unter der Adresse:

 

Bei decryptum gibt es einen Dienst, der passwortgeschützte Word und Excel Dateien entschlüsselt.

 

Der Dienst ist kostenpflichtig, jedoch erhalten Sie vorher eine Vorschau auf das entschlüsselte Dokument

  1. 12345

  2. 123456

  3. password

  4. password1

  5. 123456789

  6. 12345678

  7. 1234567890

  8. abc123

  9. computer

  10. tigger

  11. 1234

  12. qwerty

  13. money

  14. carmen

  15. mickey

  16. secret

  17. summer

  18. internet

  19. a1b2c3

  20. 123

  21. service

  22. canada

  23. hello

  24. ranger

  25. shadow

  26. baseball

  27. donald

  28. harley

  29. hockey

  30. letmein

  31. maggie

  32. mike

  33. mustang

  34. snoopy

Am 5. Mai ist der World Password Day.

 

Ein guter Anlass für uns alle, über die Sicherheit unseres digitalen Lebens nachzudenken.

Es ist wichtig sich zu schützen.

Alle drei Monate Ihre Passwörter zu verändern.

Benutzen Sie nie das gleiche Passwort auf Ihren Account's überall im Netz.

Dieser Ratgeber hilft Ihnen bei Erstellung sicherer Passwörter. 

Ein sicheres Passwort ist meist lang, lästig und schwer zu merken. Aber es ist der beste Schutz für die eigenen Daten, wie E-Mails, Bankdaten oder Online-Speicher. ( Quelle Bild- Zeitung)

Es ist sehr wichtig in allen Lebenslagen sich seine Passwörter zu merken. 

Nie auf dem PC / Notebook speichern.

Behandeln Sie Ihre Passwörter , wie Ihren Führerschein oder Personalausweiß.

Bauen Sie Zeichen ein, Groß und Kleinschreibung.

Hier ein internationaler Überblick (vom Hasso Plattner Institut), über häufig verbreitete, aber für automatisierte Passwort-Cracker leicht zu knackende Passwörter:

 

  • Tastatursequenzen: qwerty (englisch)/qwertz (deutsch)/azerty (französisch), qwertyuiop, 1q2w3e4r, asdf

  • Liebesbekundungen/Kosenamen: iloveyou, love, mylove, (englisch),  jetaime, mamour (französisch), sunshine, liebling

  • „Passwort“ als Passwort: password, letmein (englisch), Passwort (deutsch), motdepasse (französisch), parole (russisch)

  • Begrüßungsfloskeln: hallo (deutsch), hello (englisch), bonjour (französisch)

  • Häufige Vornamen: daniel, michael, charlie, jessica, susanne, peter, jennifer

  • Eigene E-Mail-Adresse oder Nutzername